Fußballfans sollen nicht zum Stadion kommen

Die Stadt Dortmund appelliert an Fußballfans, das Geisterspiel-Derby BVB gegen Schalke 04 am Samstag Zuhause vorm Fernseher zu gucken. Die Polizei hat ein Auge auf mögliche Fan-Ansammlungen und Demonstrationen rund um das Stadion.

© BillionPhotos - stock.adobe.com

Sie rechnet vor allem mit Protesten von Gegnern der Corona-Schutzmaßnahmen. Deswegen wollen die Beamten mit einem Großaufgebot in der Innenstadt und am Stadion präsent sein. Unterstützung bekommen sie von Mitarbeitern des Dortmunder Ordnungsamts. Anpfiff des Revierderbys ist um 15.30 Uhr.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo