Fälle von Coronavirus im Ruhrgebiet

Jetzt ist das Coronavirus auch im Ruhrgebiet angekommen. Seit dem Wochenende gibt es in Duisburg zwei bestätigte Fälle. Aktuell hat auch Unna bestätigt, dass eine Frau dort mit dem Coronavirus infiziert ist. Außerdem ist seit gestern Abend bekannt, dass auch eine Frau aus Essen positiv auf das Virus getestet wurde.

Ein Test für das Krankheitsbild des 2019-nCoV (Symbolbild).
© photoguns - stock.adobe.com

Sie war auf einer Karnevalsfeier im Kreis Heinsberg, der vom Coronavirus ja besonders betroffen ist. Für unsere Stadt gibt es aktuell noch Entwarnung, hier ist das Virus bisher nicht aufgetreten.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo