dm in der City macht dicht

Auf der Schloßstraße in der Innenstadt gibt es ab Ende des Monats einen Leerstand mehr. Der dm-Markt öffnet am 28. September zum letzten Mal. Danach gibt die Drogerie-Kette ihr Geschäft an diesem Standort auf.

© Herbert Höltgen / Funke Foto Services

Ganz in der Nähe gibt es allerdings eine weitere Filiale. In rund 250 Metern Entfernung betreibt dm weiter eine Geschäft im Forum. Über die genauen Gründe, das Ladenlokal in der Schloßstraße aufzugeben hält sich dm bedeckt. Von der Regionalleitung heißt es lediglich "man betrachte und analysiere alle Märkte fortlaufend". Bei der Schließung handele es sich um einen "natürlichen Prozess". Die Mitarbeiter sollen demnach auf andere Standorte verteilt werden.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo