Christinas Weihnachts-Kreationen

In der Vorweihnachtszeit darf es ruhig ein bisschen mehr sein: Mehr Zucker und mehr Fett zum Beispiel. Christina Vennemann hat für euch drei Hammer-Rezepte zum Schlemmen zusammengestellt. Eigentlich sollte alles vegan sein - nur beim Schokolikör konnte sie einfach nicht widerstehen...

© Radio Mülheim

Vegane Marzipan-Creme für Eilige

Zutaten für sechs Leute:

  • 800 g Seidentofu
  • 250 g Konfekt (Marzipankartoffeln)
  • 200 g Gewürzspekulatius
  • 80 ml Espresso
  • 80 ml Amaretto

Die Zubereitung

Gewürzspekulatius zerkleinern und zur Seite stellen. Espresso und Amaretto mischen und ebenfalls zur Seite stellen. Seidentofu und Marzipankartoffeln in ein hohes Gefäß geben, grob mit einem Löffel vermengen und anschließend pürieren, bis eine Creme entsteht.

6 Gläser à 250 ml Größe mit jeweils 2 - 3 TL Gewürzspekulatiusbröseln füllen und mit jeweils ca. 1 EL Espresso-Amaretto-Gemisch beträufeln. Experten-Tipp: Es sollte nur so viel Flüssigkeit genommen werden, wie die Brösel aufnehmen können. Sonst mischen sich die Schichten beim weiteren Zubereiten.

Anschließend 2 - 3 Esslöffel Marzipancreme auf die Brösel geben und die Schritte solange wiederholen, bis alle Zutaten aufgebraucht sind. Zum Schluss mit ein paar Gewürzspekulatiusbröseln dekorieren. Bis zum Verzehr in den Kühlschrank stellen.



Tiramisu mit Spekulatius und Beeren

Zutaten für sechs Leute:

  • 60 g Gewürz-Spekulatius
  • 200 ml Kaffee
  • 600 g Sojajoghurt
  • 200 g Himbeeren
  • 200 g Blaubeeren
  • 8 Esslöffel Vanillezucker

Deko:

  • 4 Teelöffel Zimt
  • 6 Himbeeren
  • 2 Handvoll Blaubeeren

Extras:

  • 6 hohe Gläser

Die Zubereitung

Kaffee brühen und abkühlen lassen. Spekulatius darin eintauchen und zerbröseln. Joghurt mit Vanillezucker vermischen. Die Hälfte der Spekulatiusmischung auf hohe Gläser verteilen und leicht am Boden andrücken. Eine Schicht Beeren darüber geben und mit Joghurt bedecken. Restliche Spekulatiusmasse verteilen. Ca. 2 Stunden kalt stellen. Anschließend mit Beeren dekorieren und mit Zimt bestreuen.



Weißer Schokolikör

Zutaten:

  • 1 Ei
  • 100g Sahne
  • 30g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 100g Amaretto
  • 100g Kondensmilch
  • 50g weiße Schokolade

Die Zubereitung

Die Schokolade zusammen mit dem Zucker, dem Vanillezucker und der Kondensmilch in einem Topf schmelzen. Danach das Ei hinzugeben und bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren etwas eindicken lassen (5 Minuten). Zum Schluss nach und nach Sahne und Amaretto hinzugeben und wieder bei mittlerer Hitze bei ständigem Rühren eindicken lassen (etwa 5 Minuten). In gesäuberte Flaschen abfüllen und in den Kühlschrank stellen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo