C&A will Filiale im Forum schließen

C&A im Forum in der Mülheimer Innenstadt macht vermutlich im Oktober zu. Insgesamt will die Textilhandelskette in diesem Jahr 13 ihrer 450 Filialen in Deutschland schließen. In NRW ist neben Mülheim noch Witten betroffen.

In den letzten Jahren seien die Umsätze zurückgegangen, heißt es als Begründung. C&A bemühe sich, den Mitarbeitern Jobs in einer anderen Filiale anzubieten, sagte ein Sprecher der Kette der Fachzeitschrift "Textilwirtschaft". Es liefen noch Gespräche mit Vermietern. Je nachdem, wie sie ausgingen, könne die Zahl der Schließungen vielleicht noch sinken. Zuvor war bekanntgeworden, dass C&A in Frankreich 30 Geschäfte schließen will.

skyline
ivw-logo