Brutaler Raub

Sieben Monate nach einem tödlichen Überfall in Bochum hat die Staatsanwaltschaft Anklage erhoben. Zwei Männern wird Raub mit Todesfolge und Mord vorgeworfen. Damals war ein 68-jähriger Rentner in seinem Haus von Einbrechern überfallen worden.

© Picture-Factory - Fotolia

Er wurde so massiv geknebelt, dass er qualvoll erstickte. Er war mit seiner Frau nach Hause gekommen und dort kurz danach von den Tätern überrascht worden. Die Frau überlebte. DNA-Spuren führten zu zwei Osteuropäern. Die Polizei sucht noch einen Komplizen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo