Bestattungen für Fans

Fußballfans von Rot-Weiss Essen können Ihre Fanliebe über den Tod hinaus ausdrücken. Heute hat der Club einen „RWE-Fan-Friedhof“ eingeweiht - zusammen mit der Evangelische Kirchengemeinde Borbeck-Vogelheim. Auf dem Matthäusfriedhof gibt es zwei besondere Gemeinschaftsfelder für Urnen- und Sargbestattungen - neben dem Grab von Vereinsgründer Georg Melches.

© Ralf Laskowski / Radio Emscher Lippe

Für die Sitzgruppe am Rande der beiden Grabfelder hat Rot-Weiss Essen originale Sitzschalen der alten Haupttribüne des Georg-Melches-Stadions und eine zum Tisch umfunktionierte ehemalige Flutlichtlampe zur Verfügung gestellt. Sowohl auf dem Friedhof als auch am Stadion an der Hafenstraße gibt es Hinweisschilder mit Erläuterungen zur Familiengrabstelle und zu den Verdiensten von Georg Melches. Essen ist neben Gelsenkirchen und Hamburg der dritte Standort in Deutschland für einen solchen Fan-Friedhof.

skyline
ivw-logo