Berufsorientierung im Haus der Wirtschaft

Welcher Beruf ist der richtige? Bei der Entscheidung soll den Jugendlichen der Berufeparcours im Haus der Wirtschaft in Mülheim helfen. Der Unternehmerverband hat ihn organisiert.

© Syda Productions - Fotolia

85 Neuntklässler der Städtischen Realschule Stadtmitte durchlaufen ihn heute. An verschiedenen Stationen können sie ihre Fähigkeiten austesten. Die Stationen haben Unternehmen wie Edeka Paschmann, die Dachdecker- und Zimmerer-Innung, die Sparkasse und der Pflegedienst Behmenburg aufgebaut. Der Berufeparcours findet im Rahmen der "TalentTage Ruhr" statt - einer Veranstaltungsreihe zum Thema "Bildung", die heute startet und elf Tage lang läuft. 33 Städte im Ruhrgebiet und rund 30.000 Teilnehmer machen mit.

skyline
ivw-logo