Bahnstrecke wieder frei

Am Mülheimer Hauptbahnhof fahren seit heute früh wieder Züge. Die Bahn hat die gesperrte Strecke zwischen Duisburg und Essen wieder freigegeben. Damit sind sämtliche Regionalexpresse und S-Bahnen von und nach Mülheim wieder unterwegs.

© connel_design - Fotolia

Fahrgäste hatten die letzten Wochen Umleitungen, veränderte Halte und Ersatzbusse in Kauf nehmen müssen, weil die Bahn in den Sommerferien ihr Schienennetz zwischen Duisburg und Essen wieder in Schuss gebracht hat. Es gab acht parallel laufende Baumaßnahmen. Insgesamt wurden 22 Kilometer neue Schienen verlegt und 13 neue Weichen eingebaut. Größter Brocken war der Bau einer neuen Eisenbahnbrücke über den Ruhrschifffahrtskanal in Duisburg.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo