Ausbildungsstart: Noch rund 300 junge Mülheimer ohne Lehrstelle

Demgegenüber stehen rund 400 freie Lehrstellen, die Unternehmen noch zu vergeben haben. Vor allem Azubis zum Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk und Verkäufer im Einzelhandel werden aktuell noch gesucht.

© Daniel Ernst - Fotolia

Die Arbeitsagentur rät Jugendlichen, die noch unversorgt sind, bei der Lehrstellensuche über den Tellerrand zu schauen. Wenn es mit dem Traumberuf nicht klappt, sollte sie über Alternativen nachdenken. Viele Unternehmen suchten händeringend in Bereichen, die langfristig gute Jobperspektiven bieten, heißt es.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo