Ausbau der Honigsberger Straße startet

Autofahrer müssen sich heute Morgen in Heißen auf Probleme einstellen. Die Stadt will mit dem Ausbau der Honigsberger Straße starten. In einem ersten Schritt verwandelt sich die Straße dafür von der Gracht aus Richtung Heißen in eine Einbahnstraße.

© Erwin Wodicka - fotolia

Ab Mitte Januar wird daraus eine wandernde Vollsperrung, sagt die Stadt. Geplant sind unter anderem neue Tragschichten, Bordsteine, eine neue Oberflächenentwässerung und für die Straße, die Gehwege und die Parkstreifen ein Betonsteinpflaster. Die Arbeiten laufen voraussichtlich bis Mitte Mai.

Hier gibt es die Baustelleninfos.

skyline
ivw-logo