Sie sind hier: Aktionen / Scheine für Vereine 2019
 

Scheine für Vereine 2019

Scheine für Vereine – Gewinnt mindestens 2.500 Euro für euren Verein

Radio Mülheim am Morgen-Moderator Stefan Falkenberg zieht zwei Wochen lang jeden Morgen einen Verein, der dann die Chance auf mindestens 2.500 Euro hat.

Hunderte eingetragene Vereine gibt es in Mülheim – oft fehlt es an Geld um wichtige Projekte umzusetzen. Radio Mülheim will mit der Aktion „Scheine für Vereine“ helfen. Wir machen euren Verein Schein-Reich!

Euer eingetragener Verein hat jetzt bei uns die Chance mindestens 2.500 Euro für die Vereinskasse zu gewinnen. Alle Vereine, die sich beworben 3 haben oder noch bewerben möchten, müssen spätestens jetzt jeden Morgen fleißig Radio Mülheim hören.

Jeder eingetragene Mülheimer Verein hat die Chance mindestens 2.500 Euro für sein Projekt zu gewinnen. Bis zum 07. März können sich interessierte Vereine über unsere Homepage bewerben.

Bis zum 08. März wird jeden Morgen um kurz nach sieben in der Frühsendung von Radio Mülheim ein Verein genannt. Der Bewerber oder einer der bis zu fünf von ihm benannten Vertreter haben dann zehn Minuten Zeit sich über die Radio Mülheim-Hotline 08007070321 zu melden.

Melden sich die Vertreter des Vereins in der vorgegebenen Zeit, haben sie mindestens 2.500 Euro von der Sparkasse Mülheim an der Ruhr für ihre Vereinskasse gewonnen. Sollte sich ein Verein nicht rechtzeitig oder gar nicht melden, geht das Geld in den Jackpot und am nächsten Tag hat ein anderer Verein die Chance auf den Jackpot.

Also jetzt bewerben, um kurz nach sieben Radio Mülheim hören und mindestens 2.500 Euro gewinnen!

Leider ist der Einsendeschluss bereits verstrichen. Die Sparkasse Mülheim an der Ruhr und Radio Mülheim wünschen allen Teilnehmern viel Glück!

Radio Mülheim – Scheine für Vereine
unterstützt von der Sparkasse Mülheim an der Ruhr

Sparkasse Mülheim an der Ruhr
Teilnahmebedingungen für "Scheine für Vereine"

Die nachfolgenden Bedingungen gelten für die Teilnahme an dem Spiel "Scheine für Vereine" - durchgeführt von Radio Mülheim. Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel erklären sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer (nachfolgend einheitlich "Teilnehmer") mit diesen Bedingungen einverstanden.

1. Dauer des Spiels

Das Spiel beginnt am 12.02.2019 und läuft bis zum 08.03.2019. Die Bewerbungsfrist endet am 07.03.2019. Gewinnrunden werden ab dem 25.02.2019 montags bis freitags um ca. 7:10 Uhr on air im Programm von Radio Mülheim durchgeführt.

2. Spiel-Modus und Gewinn

2.1 Die Vereine bewerben sich eigenständig auf radiomülheim.de. Eine wirksame Anmeldung eines Vereins ist nur möglich, wenn der Teilnehmer das Formular vollständig ausfüllt. Eine Anmeldung ist pro Verein nur einmal nötig.

2.2 Aus allen angemeldeten Vereinen wird täglich montags bis freitags jeweils um ca. 7:10 ein Verein durch Zufall gezogen und on air im laufenden Programm anschließend genannt. Sobald der Name des Vereins im Programm von Radio Mülheim genannt worden ist, können der Teilnehmer und bis zu fünf von ihm im Bewerbungsformular genannte Stellvertreter innerhalb von zehn Minuten nach der Vereinsnennung die kostenlose Studio-Hotline 08007070321 (die kostenfreie Hotline ist nur aus Deutschland erreichbar; eine Teilnahme aus dem Ausland ist nicht möglich) anrufen. Kommt der Teilnehmer oder einer der oben genannten Stellvertreter des genannten Vereins ins Studio durch, so bezahlt die Sparkasse Mülheim an der Ruhr an den Verein mindestens EUR 2.500,00 für die Vereinskasse aus. Kommt keine der oben genannten Personen des genannten Vereins innerhalb der zehn Minuten ins Studio durch, so gibt es für diese Spielrunde keinen Gewinner. Die Gewinnsumme wandert in einen Jackpot. 

2.3 Jeder Verein muss sich nur einmal bewerben. Vereine, die bereits gewonnen haben bzw. gezogen wurden und sich nach dem Aufruf im Programm nicht gemeldet haben, sind von der weiteren Teilnahme an dem Gewinnspiel im oben genannten Gewinnspielzeitraum ausgeschlossen.

3. Teilnahmeberechtigung

3.1 Teilnehmen und einen in Mülheim an der Ruhr eingetragenen Verein, der gemeinnützig tätig ist, anmelden, kann jede Person ab 18 Jahren. Der Teilnehmer hat vorab sicherzustellen, dass der von ihm angemeldete Verein mit der Anmeldung einverstanden ist.

Nach Auswahl und Nennung des Vereins können alle oben genannten Teilnehmer des genannten Vereins bei Radio Mülheim innerhalb von zehn Minuten über die oben genannte Hotline anrufen. 

3.2 Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter der Landesmedienanstalten und alle Angestellten, Mitarbeiter und Berater von Radio Mülheim. Dies gilt ebenso für die Familienangehörigen der genannten Personen.

4. Ausschluss von der Teilnahme

Radio Mülheim ist berechtigt, Teilnehmer bei Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen oder bei Verdacht der Manipulation von der Teilnahme an dem Gewinnspiel auszuschließen. Liegen die Voraussetzungen für einen Teilnahmeausschluss vor, so nimmt der Verein, der von dem ausgeschlossenen Teilnehmer angemeldet wurde, nicht mehr an dem Spiel teil; Radio Mülheim ist in diesem Fall ferner berechtigt, gewährte Gewinne zurück zu fordern.

5. Einverständniserklärung

Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel erklärt der Teilnehmer sein Einverständnis zur Aufzeichnung des ggf. mit ihm geführten Telefonats und zur ein- oder mehrmaligen Ausstrahlung der Aufzeichnung und der Nennung seines Namens im Programm von Radio Mülheim. Ferner erklärt der Teilnehmer, dass er berechtigt ist, den von ihm angemeldeten Verein anzumelden und, dass das Einverständnis des von ihm angemeldeten Vereins zur Nennung des Vereinsnamens im Programm von Radio Mülheim vorliegt. Hiervon erfasst ist auch eine eventuelle Nennung zu Eigenwerbezwecken von Radio Mülheim. Für den Gewinnfall erklärt der Teilnehmer außerdem sein Einverständnis damit, dass sein Name vom Sender ausgestrahlt sowie der Name und ggf. ein Foto oder Video unter www.radiomuelheim.de sowie auf zu Radio Mülheim zugeordneten Social Media-Kanälen wie Facebook und Instagram veröffentlicht wird. Der Teilnehmer versichert ferner, dass auch der Vereinsname im Gewinnfall vom Sender ausgestrahlt und unter www.radiomuelheim.de veröffentlicht werden darf.

6. Interviews

Die Teilnehmer erklären ihre grundsätzliche Bereitschaft, auf Interviewanfragen von Radio Mülheim im Zusammenhang mit ihrer Teilnahme einzugehen.

7. Haftungsausschluss

Radio Mülheim ist stets bemüht, in technisch einwandfreier Qualität zu senden und korrekte Aussagen im Programm zu machen. Radio Mülheim haftet jedoch nicht für Fehlaussagen (z.B. zum Gewinn) oder technisch bedingter Fehler im Zusammenhang mit der Gewinnentscheidung.

8. Ausschüttung des Gewinns

Der Gewinn wird den Vereinen von der Sparkasse Mülheim an der Ruhr überwiesen. Die Kontaktdaten werden dazu an die Sparkasse Mülheim an der Ruhr übermittelt. Diese wird sich mit den Gewinnern in Verbindung setzen. Die Gewinner müssen dann ein entsprechendes Formular der Sparkasse ausfüllen, damit es zur Auszahlung des Gewinns kommt.

9. Ausschluss des Rechtswegs

Radio Mülheim wird Gewinne nur an Vereine ausgeben, die alle Voraussetzungen dieser Teilnahmebedingungen erfüllen. Der Rechtsweg ist für die Durchführung des Gewinnspiels, die Gewinnentscheidung und auch die Gewährung des Gewinns ausgeschlossen.


Weitersagen und kommentieren
...loading...