Sie sind hier: Mülheim / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

12.01.2018 13:30    

Die Stadt möchte bald noch mehr Falschparker erwischen.

- Foto: Petra Beerhalter - Fotolia

- Foto: Petra Beerhalter - Fotolia

Die Stadt möchte bald noch mehr Falschparker erwischen. Deswegen bekommt das Ordnungsamt in dem Bereich mehr Personal. Statt bisher sieben sind bald zehn Mitarbeiter in Mülheim unterwegs. Sie sollen dann vor allem nachmittags und abends kontrollieren, sagt das Ordnungsamt. Das liegt daran, dass sich immer mehr von uns bei der Stadt über Falschparker beschweren - zum Beispiel wenn eine Einfahrt zugeparkt ist oder ein Auto auf einem Radweg steht. 40.000 Knöllchen hat die Stadt allein im letzten Jahr verteilt. Das sind sogar noch etwas mehr als im Jahr davor.

 

 



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren